Icon Freiwilligenagentur

Freiwilligenagentur

Die Freiwilligenagentur im Familienzentrum vermittelt freiwillige Helfer und Unterstützer an soziale Organisationen, Vereine oder hilft bei Aufbau von Initiativen.

Jedes Jahr am ersten Oktoberwochenende wird in Ebersberg am Tag der Ehrenamtlichen eine Ehrenamtmesse organisiert.

Mehr Informationen >

icons8 großvater

Seniorendienste

Ein weiterer großer Bereich sind die Seniorendienste. Der Verein organisiert mit ehrenamtlichen Helfern Hilfen für Senioren, die in ihrer vertrauten Umgebung bleiben möchten und auf kleine Unterstützungen angewiesen sind und gern auch ein paar Stunden in netter Gesellschaft verbringen möchten.

MEHR INFORMATIONEN >

Repair Café

Etwa alle vier bis fünf Wochen können Ebersberger kostenlos tragbare Geräte von ehrenamtlichen Fachleuten kostenfrei reparieren lassen. Bei den Fahrradreparaturen werden wir vom ACFC Ebersberg tatkräftig unterstützt. Die Eigentümer der Geräte können gern mithelfen oder Wartezeiten in angenehmer Gesprächsrunde bei Kaffee und Kuchen überbrücken.

MEHR INFORMATIONEN >

Aktuelles

EBERRAD

                 EBERRAD  - freies Lastenfahrrad für Ebersberg

Das EBERRAD Lastenfahrrdad für Ebersberg ist ein kostenloses Angebot der Stadt Ebersberg und dem Verein Schwungrad Ebersberg e.V., das keine kommerziellen Zwecke verfolgt. Wir wollen Mobilität in der Stadt ohne Auto fördern und stellen deshalb jeder volljährigen Person das EBERRAD zur Verfügung. Wir bitten nur darum, so sorgsam wie möglich mit dem EBERRAD umzugehen, damit es so lange und so vielen Menschen wie möglich  zur Verfügung steht. Besuchen Sie uns unter EBERRAD und erfahren Sie mehr.

 

UNSER BÜRO

Unser Büro im Familienzentrum ist regelmäßig besetzt.

Sie erreichen uns persönlich dienstags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Familienzentrum.

Aufgrund der derzeitigen Entwicklung und der vorgegebenen Hygieneregeln können wir in unserem Büro wieder den regelmäßigen Betrieb aufnehmen. Wir freuen uns auf den persönlichen Kontakt mit Ihnen nach der langen Pause.

Repair Café wieder im Bürgersaal "Unterm First"

Das Repair Café in Ebersberg ist nach der langen Corona - Pause wieder offen. Es sind zwar Erleichterungen beschlossen worden, aber ob es so bleibt, ist wie immer ungewiss.

Wir werden  am 10. September 2022  im Bürgersaal Unterm First im Altstadthof wieder für Sie da sein..

Unsere Reparaturmannschaft steht Ihnen dann nach der "Corona-Pause" wie gewohnt im Bürgersaal Unterm First zur Verfügung und kann in vielen Bereichen mit Rat und Tat helfen. Bitte beachten Sie die derzeit gültigen Hygienevorschriften.

Nach dem "warmen Winter" kann man langsam an das Frühjahr und den Sommer denken und im Haus und Garten nach dem Rechten schauen, sind die Fahrräder in Ordnung und alle Geräte im Haus einsatzfähig.

Nicht alles kann repariert werden, aber die Erfolgsquote ist relativ hoch. Einen Versuch ist es immer Wert.

 An den Reparaturwochenenden ist generell Annahmeschluss um 16:00 Uhr.

Bitte kommen sie rechtzeitig. Nach einer langen Pause ist sicher der Andrang sehr hoch. Nur so haben unsere ehrenamtlichen Helfer auch eine Chance, ihr Wochenende in der Familie zu genießen.

Der Besuch im Repair Café  "Unterm First" steht allen Ebersbergerinnen und Ebersbergern und ihren Gästen offen, der Eintritt ist frei. Die Wartezeiten auf die Reparatur können dort in angenehmer Gesellschaft und Gesprächen bei Kaffee und Kuchen überbrückt werden.

Informationen können sie jederzeit bei Astrid Geweke Telefon 08092 4381 oder Jürgen Bethmann 08092 22990  oder e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bekommen.

Herzlich Willkommen auf unserer neuen Webseite. Wir haben viel geändert, um den modernen Anforderungen und den wachsenden Bereichen in unserem Verein gerecht zu werden. Das Repair Café hat jetzt endlich auch einen eigenen Platz auf der Seite gefunden und

Wir hoffen, Ihnen so jederzeit neue Informationen über uns, unsere Aktivitäten und Termine zur Verfügung zu stellen

Herzlich Willkommen bei

SCHWUNGRAD EBERSBERG e.V:

Unser Verein Schwungrad Ebersberg wurde 2011 von ehrenamtlich engagierten Leuten in Ebersberg als Freiwilligenagentur mit dem Namen Schwungrad Ebersberg gegründet mit dem Ziel, ehrenamtliche Bürgerinnen und Bürger, die gern etwas bewegen möchten, zu beraten oder an Vereine, soziale Organisationen oder Initiativen zu vermitteln. Die Stadt Ebersberg stellte uns kurz nach unserer Gründung hierzu einen Büroraum im Rathaus zur Verfügung.

Nach kurzer Zeit durften wir umziehen in das Vereinsbüro im neu errichteten Familienzentrum am Kurt Rohde Platz, wo dienstags unsere Sprechstunden stattfinden.

Auch unsere Aktionsbereiche sind inzwischen gewachsen, 2014 kamen die Seniorendienste hinzu und 2015 nahm das Repair Café nach einer Vorstellung im Waldmuseum seinen regelmäßigen Betrieb im kleinen Stadtsaal Unterm First auf. Informationen hierzu sind in den Beschreibungen zu finden.

Schwungrad Ebersberg

Unsere regelmäßigen Aktionen: